Über das Bad

Badeeinrichtungen

Virtuelle Tour im Bad

Hallenbäder WassertemperaturBeckengröße WassertiefeGleichzeitige
Kapazität
Thermalbad38 °C54,5 qm 0,95 m22 Personen
Tauchbecken mit Thermalwasser 42 °C3,91 qm 1,05 m2 Personen
Tauchbecken mit kaltem Wasser16 °C2,84 qm 1,05 m1 Person
Erlebnisbecken mit Aquabar36 °C143,5 qm 0,9 m58 Personen
Lehrbecken32 °C126 qm 1,26 m44 Personen
Kinderbecken32 °C16 qm 0,3 m8 Personen
Bäder im Freien 
Schwimmbecken
26 °C693 qm 1,75 m139 Personen
Erlebnisbecken (nur im Sommer)32-36 °C246 qm 1 m102 Personen
Kinderbecken (nur im Sommer)32 °C210 qm 0,6 m105 Personen

Wasserzusammensetzung

Heißes Quellwasser mit Kalzium, Magnesium, Hydrogenkarbonat, Natrium, reich an Fluorid-Ionen.

Geschichte

Dieses ist das jüngste Strandbad von Budapest.

1965 wurden Brunnenbohrungen bis zu einer Tiefe von 1735 m durchgeführt, bei denen pro Minute 1000 Liter 70°C heißen Wassers zutage gefördert wurde. Das Bad selbst wurde 1989 erbaut.

Die modernen Bassins sind mit Wasserfiltern und Umwälzpumpen ausgestattet, die Anlage befindet sich in einem weitläufigen Park, der Erholungsmöglichkeiten auf hohem Niveau bietet.

Im Jahre 2016 war das Bad mit einem Hallenbad erweitert, wo sich ein Lehrbecken, ein Kinderbecken, ein Thermalbecken und ein Erlebnisbecken befindet. Das Erlebnisbecken hat einen offenen und einen bedeckten Teil, bzw. ein stimmungsvolles Aquabar. Sie können noch Saunen, Behandlungskabinen, und eine spezielle geothermische Sauna in Anspruch nehmen.

 

Nachrichten

Budapest Heilbäder, 2013-08-27
Die Budapest Karte sichert für den Inhaber freien Eintritt ins Lukács Bad, weiterhin 10-20% Ermäßigu...

Budapest Heilbäder, 2013-08-27 Bezárás

Die Budapest Karte sichert für den Inhaber freien Eintritt ins Lukács Bad, weiterhin 10-20% Ermäßigung in Dagály, Gellért,
Király, Rudas und Széchenyi Bäder. Entdecken Sie Budapest und die weltberühmten historischen Bäder mit einer City-Karte!